Hinweis | Tag 1 | kritische Stimmen | Bewegung | Welt & Weltlichkeit | Glaubenseuphorie | evergreen (1) | Beichte | eine Kluft | die Lösung? | Energie & Wort |
eine Falle | Ich-Gefühl | Huhn vs. Ei | Sein & Fließen | Tun | All-Weisheit | Suche: "Leben" | Faszination Kopftuch | Seins-Anstrengung | emotionaler Schmerz |
Tod & JETZT | versagt! | Tanztherapie | Ich und Welt (1) | Das Herz / Das Sein | Glaube & Vertrauen | die Wahrheitsfalle | Theorie psychologischer Selbst-Erkenntis |
Das Arbeiten der Wörter? | Wille & Zartheit | ein Pistolenschuss | Wille & Energie | Zeitarbeit | Mitleid | xy | Beischlaf: Nebensache | Kunst |
Beziehungen | Liebe I | Perfektion... | Suche: "Glaube" | SEHEN | Die Aura eines Gedanken | Angst im Denken | Liebe II | Testament I |
Sinn des Lebens I | Energie | Anders-Sein | Ich-Angst | Zufall | Schreibtechnik | Spiritualität & Welt | Suche: Graben | Suche: Wissensintelligenz | more...


Donnerstag, 16. Juli 2015
misc
Spende für die Kirche des FSM:
https://www.betterplace.org/de/projects/31475-weltanschauliche-gleichberechtigung-nicht-nur-fur-pastafari

Ich habs getan und ich hoffe, es finden sich noch ein paar mehr...



... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 26. Oktober 2014
misc
Ich habe ein durchaus zwiespältiges Verhältnis zum HipHop. Wer mich auch nur ein bißchen verstanden hat, der weiß ganz genau warum. Natürlich muss man mich nicht verstehen. Selbst denken reicht...

Ich überlege bei manchen Videos, ob die Selbstdarstellung ein Fall von Selbstironie ist - was natürlich total zu begrüßen wäre - oder ob es vielleicht doch nicht selbstironisch gemeint sein könnte.

Nate Dog:
http://www.youtube.com/watch?v=pWUMSPekHBE

Do or Die:
http://www.youtube.com/watch?v=W80-WXpQJhY

Dark Side Ballaz:
http://www.youtube.com/watch?v=-iQg5noTA2M

Alpa Gun:
http://www.youtube.com/watch?v=q4qFO4ZusMg




... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 27. November 2013
misc
Wenn man sich eine Weile in http://thejointblog.com/ vertieft, kommt man irgendwann zu dem Schluss, dass Cannabis allein positiv zu sehen ist.



... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 2. August 2013
misc
Dieses ganze, großspurige Hacker-Gebrabbel über den neuen "kalten Krieg jeder gegen jeden" (gerade im heute-journal, zdf) geht mir echt auf den Sack. Peinlich ist auch, dass alle Leute diesen Hype mitmachen. Gestandene Journalisten sollten meiner Meinung nach etwas kritischer und sachlicher sein.
Ich versteh jedenfalls nicht, wo in diesem Überwachungsskandal um NSA und Co. eigentlich genau das Problem liegt. Tatsache ist doch (soweit ich richtig informiert bin): Es gibt äußerst mächtige Verschlüsselungstechniken, die selbst die schnellsten Supercomputer der Welt jahrzehnte- oder gar jahrhundertelang rechnen lassen, bevor ein Passwort geknackt ist. Für mich ist die ganze Diskussion damit eigentlich schon erledigt. Okay, ich weiß nicht so genau, wie ich dies auch über Telefongespräche realisieren könnte, aber das kann ich noch verschmerzen und technisch möglich ist dies sicher auch.
Am Ende zählt nur: Bin ich zu faul, um mich zu schützen, oder mache ich mir die Mühe? Aber darauf zu beharren, dass Datenschutz auch garantiert ist, wenn man selbst kein Bock drauf hat, finde ich albern. Dann kann ich mich auch darüber aufregen, dass mein Fahrrad geklaut wird, wenn ich es nicht mit einem guten Schloss versehe. Der Normalzustand ist hier für jeden ganz klar, dass Mißbrauch wahrscheinlich ist, wenn man sich nicht schützt. Natürlich wäre eine Welt ohne Schlösser an Fahrrädern, Autos und Türen ganz allgemein schöner, aber die Welt ist nunmal wie sie ist.



... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 10. September 2012
misc
Also falls mir jemand ne Freude machen will, dann kommt er mich mal auf meinem neuen Board http://lebensfreudeschutz.de/forum/ besuchen... :-)
Bewährten Kommentatoren von blogger.de biete ich selbstverständlich einen Status als Moderator (wenn das kein Angebot ist).

Wenn das Board nicht läuft, und ich es irgendwann wieder schließe, sehe ich zu, dass der User-Content nicht einfach so gelöscht wird, sondern in irgend einer Form erhalten bleibt, wobei es im Voraus natürlich eine Benachrichtigung gibt.

PS: Heiße selber dort "okasch"



... link (0 Kommentare)   ... comment


misc
Schade, User "feuerkuss" (http://feuerkuss.blogger.de/) hat sich in Luft aufgelöst und alle ihre Beiträge gelöscht...
Weiß irgend jemand, wo sie abgeblieben ist?



... link (2 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 3. Juli 2012
misc
Nett... wenn jemand die Verlinkungen unter Philosophen-Einträgen bei Wikipedia mit dem Graph-Tool http://gephi.org/ analysiert:

http://drunks-and-lampposts.com/2012/06/13/graphing-the-history-of-philosophy/



... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 7. Juni 2012
misc
http://www.arte.tv/de

http://videos.arte.tv/de/videos/fuenf_tage_mit_jonathan_franzen-6718990.html

Wozu eigentlich noch den Fernseher anschalten, wenn es so viele gute Inhalte auf Abruf im Netz gibt?



... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 6. Januar 2012
misc
Man mag mich für verrückt erklären, aber der Film "Killer Elite" ist meiner Meinung nach sogar überdurchschnittlich gut.

Schon allein die Tatsache, dass er die Balance halten kann zwischen stupiden Gangster- und Actionfilm auf der einen Seite und Niveau in der Form, dass man den beiden Hauptkillern auch wirklich abnehmen kann, dass sie Ideale haben und großherzig sind. Robert de Niro spielt sehr sympathisch, kann sogar fast philosophisch sein, und auch Statham zeigt manchmal ziemlich glaubwürdig etwas mehr Mensch.
Und am Ende des Films wird ein wunderbarer Umgang mit Geld demonstriert. :-)

Man muss natürlich auch eine gewisse Naivität mitbringen.



... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 12. November 2011
misc
abschiedsbriefbuch1 (pdf, 217 KB)

eine Vorabversion... schonmal ein ganz guter Zwischenstand, denke ich.
Das Nutzungsrecht für die Zeichnung von unserem Mitblogger Marco Finkenstein gab es übrigens nicht umsonst - aber er gab es mir für ein "faires Trinkgeld" und eine Email, in der ich ihm klar machen musste, dass ich keine politisch inkorrekten Schweinereien in meinem Werk veranstalte...
Ja, Kunst ist ein Wert, für den man auch mal einen Gegenwert aufbringen sollte, denke ich mir und ich bin froh, dass das alles im Rahmen meiner finanziellen Fähigkeiten blieb.



... link (0 Kommentare)   ... comment